Samstag, 13. Juli 2013

Tutorial: Monochrom

Hallo liebe Copic-Freunde,
heute darf ich - Aenneken - euch wieder einen Beitrag aus meiner Kreativwerkstatt zeigen.
Dieses Mal zeige ich euch ein kleines Tutorial zum Thema "Monochrom".
 Nachdem ich mich für ein Motiv entschieden habe, lege ich als erstes eine Folie mit "Sonnenstrahlen" auf das Motiv und probieren von welcher Seite mir der Lichteinfall am besten gefällt. (Barbara hat zu dem Thema ein sehr schönes Tutorial hier auf diesem Blog geschrieben).
 Ich habe das Motiv 2x gestempelt und zeichne mir auf meinem "Probeabdruck" mit einem Bleistift schon einmal grob die Stellen ein, die "beschattet" werden.
 Dann geht es los!
 Zum Colorieren nehme ich den 2. Abdruck, denn mit den Copics solltest Du niemals über die mit Bleistift schraffierten Felder malen. Die "dunkelsten" Stellen coloriere ich zuerst mit der hellsten Farben und coloriere dann von dunkel nach hell, beginnend mit der dunkelsten Farbe.
 
 Bei einer monochromen Coloration bleibt man in einer Farbgruppe - in diesem Beispiel habe ich das komplette Motiv mit den Farben der C-Gruppe coloriert. Damit ein schöner Farbverlauf zustande kommt, nehme ich bei dieser Art der Coloration gerne den Blender 0 zur Hilfe.

 
 Zwischendurch lege ich die Folie mit den "Sonnenstrahlen" auf das Motiv um zu sehen, ob die Schattierung noch stimmig ist.
Zu Beginn habe ich geglaubt, dass ich mit quasi nur einer Farbe niemals eine ausdrucksstarke Coloration hinbekommen würde, aber sehr selber - so sieht das fertig coloriert Motiv aus.
 Und dies ist die fertige Karte!
 Mit diesen Copics habe ich coloriert:
Haut: C00, C1, C3
Haare: C3, C5, C7, C9
Kleidung, Schuhe, Auto: C00, C1, C3, C5, C7, C9, Blender 0
Hintergrund: C00, C1, Blender 0
 Und zum Schluß nochmal eine Nahaufnahme vom Motiv.
 Ich hoffe, euch gefällt mein kleines Tutorial und ihr wisst ja, dass wir uns über jeden Kommentar sehr freuen.
Liebe Grüße
Antje / Aenneken

Kommentare:

  1. GENIAL (wobei mir das andere Wort mit G am Anfang, als erstes in den Sinn kam)
    Grüsslis NIna

    AntwortenLöschen
  2. Wow einfach genial dein Tutorial. Ich hab bisher immmer zwei Farben verwendet aber das ist dann ja nicht Monochrome. Dachte auch immer es sei nicht so Aussagekräftig aber deine Karte sieht toll aus.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!