Dienstag, 15. Januar 2013

Tutorial: Schwarze Haare kolorieren


Hallo Liebe Copic-Fans!

Heute bin ich (DeeDee) an der Reihe und zeige euch ein Tutorial, wie ich schwarze Haare bei meinen Motiven coloriere. 
Hier habe ich schon mal die Haut coloriert. Das mache ich immer als aller erstes, weil es sonst passieren kann, dass euch die dunkle (hier schwarze Farbe) in die hellere Farbe beim Colorieren verläuft. Und das sieht natürlich nicht schön aus und macht nachher viel mehr Arbeit und Ärger, wenn man noch mal von Neuem beginnen muss.

Für dieses Tutorial braucht ihr folgende Copics:

C3 - C5 - C7 - C9

Natürlich gehen auch alle anderen Grautöne mit dieses Farbnummern.

Das verwendete Motiv in meinem Tutorial ist ein Digi Stempel von Saturated Canary und heißt Whispy, a Fairy.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Schritt 1:
Ich beginne bei den Haaren immer mit der hellsten Farbe (C3)
und lasse die Stellen frei, die später am hellsten sein sollen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Schritt 2:
Nun nehme ich die nächst dunklere Farbe (C5) und gehe damit über die vorher colorierte Fläche von C3, male aber NICHT darüber hinaus, sondern lasse einen kleinen Rand zu C3.
Ich denke, das Foto zeigt es. ;0)


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Schritt 3:
Nun mache ich das selbe wie in Schritt 2, nur mit der nächst dunkleren Farbe C7.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Schritt 4:
Und dasselbe noch mal mit der dunkelsten Farbe C9.



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Schritt 5:
Um die Farbübergänge von C9 zu C3 ein wenig weicher zu machen, blende ich nun noch einmal mit C5 über C9 bis zu C3.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Schritt 6 (und letzter Schritt) :
Nun blende ich mit C3 so lange über die Fläche, bis mir der Farbverlauf gefällt! Dabei solltet ihr darauf achten, dass ihr nicht zu weit in die dunklen Bereiche geht. In meinem Beispiel bin ich nicht weiter als in den C5 Bereich gegangen. Sonst blenden die Farben unschön aus und ihr bekommt hässliche Ränder.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und das ist mein fertig coloriertes Motiv.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Copics:
Haut: E13 E11 E00 E000 E04 R20
Haare&Schuhe: C9 C7 C5 C3
Kleid: C5 C3 C0 RV95 RV93 RV91
Flügel: BG0000 Blender 0

 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und das ist meine Karte, die mit dem süßen Motiv entstanden ist.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Hugs,
Diana (DeeDee)

Kommentare:

  1. Wowwwww...sehr schöne Erklärung! Danke für die Anleitung! LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt gut, super Erklärung

    AntwortenLöschen
  3. Danke schön erklärt. Aber nachmachen, ist dann doch noch etwas schwieriger.

    AntwortenLöschen
  4. Gerade schwarzes Haar ist schwierig zu colorieren. Ich werde es mal versuchen nachzuarbeiten. Danke für die Anleitung.

    AntwortenLöschen
  5. Gutes Tutorial noch ein kleiner Tipp von mir (wenn ich darf^^) Cold Grey hat eher einen blauen Unterton und Warm Grey eher einen braunen. Natürliches schwarzes Haar hat einen braunen Unterton und gefärbtes hat einen blauen also wenn ihr es eher natürlicher wollt nehmt einfach Warm Grey

    AntwortenLöschen

Vielen Dank! Wir freuen uns über jeden Kommentar sehr!